Kalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
April
April
April
April
April
April
1
2
3
4
5
  • Kräuterwissen für Leib und Seele
    17:30 -19:00
    05/05/2022

    Am Donnerstag den 5.5.2022 um 17.30 Uhr werden wir mit Frau Elke Böhm unsere heimischen Kräuter erkunden, denn bereits unsere Vorfahren besaßen eine enge Verbindung zur Natur und den Pflanzen der Umgebung.
    Sie waren nicht nur „Wegbegleiter“ und Nahrung sondern dienten dem Menschen als Heil-, Kraft-, Zauber- und Ritualpflanze.
    Während eines Spaziergangs rund um die Wertheimer Burg entdecken wir diese faszinierende Welt und das Wissen um die heilkräftigen Wirkungen der Flora vor unserer Haustür.
    Neben Hinweisen zum Sammeln und zur Anwendung erhalten Sie viele Tipps und Anregungen, um die Kraft der Kräuter täglich zu nutzen.

    Treffpunkt: Stiftskirche. Anmeldung nimmt Frau Marlise Teicke 0171 1944834 gerne entgegen. Für die Führung wird ein Kostenbeitrag erhoben.

  • Kräuterwissen für Leib und Seele
    17:30 -18:30
    05/05/2022

    Wir werden mit Elke Böhm unsere heimischen Kräuter erkunden, denn bereits unsere Vorfahren besaßen eine enge Verbindung zur Natur und den Pflanzen der Umgebung.
    Sie waren nicht nur „Wegbegleiter“ und Nahrung sondern dienten dem Menschen als Heil-, Kraft-, Zauber- und Ritualpflanze. 

    Während eines Spaziergangs rund um die Wertheimer Burg entdecken wir diese faszinierende Welt und das Wissen um die heilkräftigen Wirkungen der Flora vor unserer Haustür. 
    Neben Hinweisen zum Sammeln und zur Anwendung erhalten Sie viele Tipps und Anregungen, um die Kraft der Kräuter täglich zu nutzen.

    Treffpunkt: Stiftskirche. Ein Kostenbeitrag wird erhoben. Anmeldung nimmt Marlise Teicke unter marlise.teicke(at)googlemail.com gerne entgegen.

     

     

     

6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
  • Fokus Frau und Beruf ONLINE „Vom Bauchgefühl zum kraftvollen Handeln“
    18:00 -19:30
    24/05/2022

    Informieren. Beraten. Stärken. Für Frauen im Beruf und auf dem Weg dahin.

    Die Veranstalter*innen dieser Online-Seminar-Reihe rücken die besonderen beruflichen Herausforderungen von Frauen mittels kurzer Impulsvorträge in den Fokus.

    „Vom Bauchgefühl zum kraftvollen Handeln“

    Lernen Sie das Zürcher Ressourcenmodell (ZRM®), eine motivierende Selbstmanagementmethoden,  kennen!

    Mit Hilfe dieser Methode können eigene (Lebens-)Themen geklärt, Ziele entwickelt, eigenen Ressourcen entdeckt und Fähigkeiten erlangt werden, um  zielorientiertes Handeln zu ermöglichen. Dabei nutzt das ZRM® vor allem auch die unbewussten Ressourcen.

    Das ZRM®  ist eine wissenschaftlich erprobte Selbstmanagementmethode die von Maja Storch und Frank Krause entwickelt wurde. Sie beruht auf aktuellen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen zum menschlichen Lernen und Handeln. 

    Mit Hilfe dieser Methode kann das Selbstmanagement (z.B. in Stresssituationen) verbessert und das individuelle Handlungspotential weiterentwickelt werden.  Im Workshop erhalten Sie einen ersten Einblick in diesen sehr effektiven Ansatz und erleben an kleinen Praxisübungen bzw. –beispielen die Wirksamkeit.

     

    Moderation: Nadine König, Leiterin Regionalbüro für berufliche Fortbildung Heilbronn 

    Co-Moderation: Sabine Kunert, Leiterin Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ulm

     

    Anmeldung unter: https://eveeno.com/fokusfrauundberuf_VomBauchgefuehlzumkraftvollenHandeln 

    Die Teilnahme ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken ist erforderlich. Informationen bei Silke Diehm, Tel. 07131 3825 350 oder E-Mail s.diehm@heilbronn-franken.com.

    Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule Bad Mergentheim und der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

25
26
27
28
29
30
31
Juni
Juni
Juni
Juni
Juni