Antifaschistischer Stadtrundgang

View Calendar
30/04/2022 11:00 - 13:00

Antifaschistischer Stadtrundgang‘. Führung in Frankfurt – Anmeldung bei Elli Rempt (elvira.rempt(at)t-online.de).

Die Arbeitsgemeinschaft Antifaschistischer Stadtrundgang des Deutschen Gewerkschaftsbunds, die 1979 auch von Widerstandskämpfer*innen mitbegründet wurde, bietet diesen Rundgang im Frankfurter Innenstadtbereich an. Man lernt Orte und Biografien kennen, die mit Verfolgung und Widerstand während des Nationalsozialismus in Zusammenhang stehen. Es soll der Blick geweitet werden. Man setzt sich mit der NS-Geschichte auch schon vor 1933 und nach 1945 auseinander.

Related upcoming events

  • 25/10/2022 18:00 - 25/10/2022 19:30

    Fokus Frau und Beruf ONLINE „Nie mehr unter Wert verkaufen - Gehaltsgespräche führen“

    Informieren. Beraten. Stärken. Für Frauen im Beruf und auf dem Weg dahin.

    Die Veranstalter*innen dieser Online-Seminar-Reihe rücken die besonderen beruflichen Herausforderungen von Frauen mittels kurzer Impulsvorträge in den Fokus.

    „Nie mehr unter Wert verkaufen - Gehaltsgespräche führen“

    Um eine Gehaltsverhandlung positiv zu gestalten, sollten Sie sich intensiv vorbereiten, indem Sie sich mit Ihren Leistungen, den Aufbau einer gezielten Verhandlungsführung und Argumentationsweise auseinandersetzen. Dazu gehört, dass Sie klar kommunizieren und Stolperfallen durchschauen.
    Inhalte
    - Was sind die Do`s und Don`ts in einer Gehaltsverhandlung?
    - Die Leistungsmappe mit der Sie in ein Gespräch hineingehen können.
    - Geschickte Rhetorik und Ihr geldwerter Vorteil.
    - Gehalt heißt nicht immer mehr Geld.
    In diesem Webinar erhalten Sie Empfehlungen zur Gehaltsverhandlung damit Sie im nächsten Gespräch gut gewappnet sind !

    Referentin: Anna-Daniel Pickel, adp-businesstraining, Training – Mediation – Coaching

    Anmeldung unter: https://www.frauundberuf-hnf.com/veranstaltungskalender.html

    Die Teilnahme ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken ist erforderlich. Informationen bei Silke Diehm, Tel. 07131 3825 350 oder E-Mail s.diehm@heilbronn-franken.com.

    Kooperationsveranstaltung des Frauenverein e.V. Wertheim und der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg

  • 01/12/2022 18:00 - 01/12/2022 19:30

    Fokus Frau und Beruf ONLINE „Nie mehr unter Wert verkaufen - Gehaltsgespräche führen

    Informieren. Beraten. Stärken. Für Frauen im Beruf und auf dem Weg dahin.

    Die Veranstalter*innen dieser Online-Seminar-Reihe rücken die besonderen beruflichen Herausforderungen von Frauen mittels kurzer Impulsvorträge in den Fokus.

    „So geht Bewerbung heute“

    Zu einer erfolgreichen Bewerbung gehört ein persönliches Anschreiben und ein authentischer Lebenslauf. Wie können diese modern und ansprechend gestaltet werden? Was ist bei Aufbau und Inhalt zu beachten? Welche Möglichkeiten gibt es, eine Bewerbung einzureichen? Erfahren Sie in diesem Online-Seminar, wie Sie in Ihrer persönlichen Situation Ihre Bewerbung optimal gestalten und mit Ihren individuellen Stärken überzeugen. Holen Sie sich Ideen für Ihre eigene Werbe- Strategie!
     
    Referentin. Silke Diehm, Beraterin, Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken

    Anmeldung unter: https://www.frauundberuf-hnf.com/veranstaltungskalender.html

    Die Teilnahme ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung bei der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken ist erforderlich. Informationen bei Silke Diehm, Tel. 07131 3825 350 oder E-Mail s.diehm@heilbronn-franken.com.

    Kooperationsveranstaltung des Frauenverein e.V. Wertheim und der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.